Pappmasché

Sieht aus wie Beton, ist es aber nicht

Vor allem für Kinder ist Pappmasché ein klebriges Vergnügen.

 

Drachen, Hexen, Deko-Artikel, Fotorahmen, Schalen, tolle und fröhlichen Tierfiguren - all das lässt sich aus Pappmaché herstellen. 

Sämtliche Papierreste, Zeitungen, Servietten, und Klopapier lassen sich wiederverwerten.

Nach dem Trocknen sind die Werkstücke sehr leicht und trotzdem stabil. 

Zu Hause bekommen sie dann den letzten Schliff durch Bemalen oder bekleben. 

 

Der Weg ist das Ziel und die Freude daran ist was ganz besonderes.

So entstehen viele wundervolle Kunstwerke.

 

Alter:           5- 12 Jahre (max. 15 Kinder)

Termin:      21.06.2019  von 9.30 - 16.30 Uhr

Preise:         45.-€    incl. Vollverpflegung