Teilnahmebedingungen für Feriencamps und Kindernachmittage 2021

1. Verantwortung und Aufsicht
Mit der Anmeldung übertragen Sie als Eltern den Betreuern der Kinderprogramme die Aufsicht und die Betreuung Ihres Kindes. Sie setzen ihr(e) Kind(er) darüber in Kenntnis, dass es den Anweisungen der Betreuer Folge zu leisten hat. Infolge von wiederholtem Nichtbefolgen von Anweisungen aller Art, kann(können) Ihr(e) Kind(er) von den Kinderprogrammen ausgeschlossen werden. Eine Rückerstattung (auch Teilbeträge) der Gebühren erfolgt in diesem Fall nicht.

 

2. Kursgebühr und Bezahlung

 

Kursgebühr Feriencamps:
Für 5 Tage ohne Übernachtung: ein Kind 250 €, für weitere Geschwisterkinder je 230 €.
Für 5 Tage mit Übernachtung: ein Kind 376 €, für weitere Geschwisterkinder je 356 €.
Für 4 Tage ohne Übernachtung: ein Kind 200 €, für weitere Geschwisterkinder je 180 €.
Für 4 Tage mit Übernachtung: ein Kind 284 €, für weitere Geschwisterkinder je 264 €.

Für 1 Tag: ein Kind 45 € (kein Nachlass für Geschwisterkinder)

 

Kursgebühr Kindernachmittage:

Je Block und Termine, donnerstags 15.00 - 18.00 Uhr

(gesamt max. 10 Kinder, ab 5 Jahre ): incl. Getränke

5 Termine: 60 €

7 Termine: 84 €

8 Termine: 96 €

 

 

Die Kursgebühr ist nach Erhalt der Anmeldebestätigung, spätestens 7 Werktage vor Beginn des Kinderprogramms, auf folgendes Konto zu überweisen:

 

Kontoverbindung für Kursgebühren

Jacqueline Schweizer
Sparkasse Landshut
IBAN DE80 7435 0000 0020 6798 58
Kursgebühr für .....(Vollständiger Name Ihres Kindes/Ihrer Kinder)

 

3. Versicherungsschutz und Haftung
Für Teilnehmer besteht keine Unfall- bzw. Haftpflichtversicherung. Es wird empfohlen, falls noch kein Versicherungsschutz besteht, eine dementsprechende Versicherung abzuschliessen. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Auf die nicht ausschließbaren Risiken beim Aufenthalt im Freien und beim Umgang mit Tieren und Werkzeug wird ausdrücklich hingewiesen. Die Haftung des Veranstalters und dessen Hilfspersonen für Schäden, die nicht aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit beruhen ist beschränkt auf Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Der Veranstalter haftet nicht für Krankheiten, Verlust/Beschädigung von Ausrüstung und Bekleidung oder Unfälle.

 

4. Informationspflicht zu Krankheiten, Behinderungen, einzunehmenden Medikamenten

Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass die angemeldeten Personen körperlich und geistig in der Lage sind, an dem Kinderprogramm teilzunehmen. Sie bestätigen außerdem, dass Sie die Kursinhalte gelesen haben und diese Ihnen bekannt sind. Ausnahmen, bedingt durch Krankheiten, Behinderung, medizinische Medikamente usw. müssen vorher mitgeteilt werden (z.B. Einschränkungen bei Mahlzeiten).

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

NaturFreude

Jacqueline Schweizer

Telefon 08707 9399860

 

1. Verantwortung und Aufsicht
Mit der Anmeldung übertragen Sie als Eltern den Betreuern der Kinderprogramme die Aufsicht und die Betreuung Ihres Kindes. Sie setzen ihr(e) Kind(er) darüber in Kenntnis, dass es den Anweisungen der Betreuer Folge zu leisten hat. Infolge von wiederholtem Nichtbefolgen von Anweisungen aller Art, kann(können) Ihr(e) Kind(er) von den Kinderprogrammen ausgeschlossen werden. Eine Rückerstattung (auch Teilbeträge) der Gebühren erfolgt in diesem Fall nicht.

 

2. Kursgebühr und Bezahlung

 

Kursgebühr Feriencamps:
Für 5 Tage ohne Übernachtung: ein Kind 250 €, für weitere Geschwisterkinder je 230 €.
Für 5 Tage mit Übernachtung: ein Kind 376 €, für weitere Geschwisterkinder je 356 €.
Für 4 Tage ohne Übernachtung: ein Kind 200 €, für weitere Geschwisterkinder je 180 €.
Für 4 Tage mit Übernachtung: ein Kind 284 €, für weitere Geschwisterkinder je 264 €.

Für 1 Tag: ein Kind 45 € (kein Nachlass für Geschwisterkinder)

 

Kursgebühr Kindernachmittage:

Je Block und Termine, donnerstags 15.00 - 18.00 Uhr

(gesamt max. 10 Kinder, ab 5 Jahre ): incl. Getränke

5 Termine: 60 €

7 Termine: 84 €

8 Termine: 96 €

 

 

Die Kursgebühr ist nach Erhalt der Anmeldebestätigung, spätestens 7 Werktage vor Beginn des Kinderprogramms, auf folgendes Konto zu überweisen:

 

Kontoverbindung für Kursgebühren

Jacqueline Schweizer
Sparkasse Landshut
IBAN DE80 7435 0000 0020 6798 58
Kursgebühr für .....(Vollständiger Name Ihres Kindes/Ihrer Kinder)

 

3. Versicherungsschutz und Haftung
Für Teilnehmer besteht keine Unfall- bzw. Haftpflichtversicherung. Es wird empfohlen, falls noch kein Versicherungsschutz besteht, eine dementsprechende Versicherung abzuschliessen. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Auf die nicht ausschließbaren Risiken beim Aufenthalt im Freien und beim Umgang mit Tieren und Werkzeug wird ausdrücklich hingewiesen. Die Haftung des Veranstalters und dessen Hilfspersonen für Schäden, die nicht aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit beruhen ist beschränkt auf Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Der Veranstalter haftet nicht für Krankheiten, Verlust/Beschädigung von Ausrüstung und Bekleidung oder Unfälle.

 

4. Informationspflicht zu Krankheiten, Behinderungen, einzunehmenden Medikamenten

Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass die angemeldeten Personen körperlich und geistig in der Lage sind, an dem Kinderprogramm teilzunehmen. Sie bestätigen außerdem, dass Sie die Kursinhalte gelesen haben und diese Ihnen bekannt sind. Ausnahmen, bedingt durch Krankheiten, Behinderung, medizinische Medikamente usw. müssen vorher mitgeteilt werden (z.B. Einschränkungen bei Mahlzeiten).

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

NaturFreude

Jacqueline Schweizer

Telefon 08707 9399860