Familien-Erlebnis-Tag

Bei uns auf dem NaturFreude-Hof ist immer was los!

Egal zu welcher Jahreszeit, hier wird es bestimmt nie langweilig.

Es gibt immer viel zu tun! 

 

Zeus muß unter den Walnußbaum, Killian bekommt sein Spezialfutter, da er fast keine Backenzähne mehr hat, Eier werden aus den Nestern geholt, Franz wird genau betrachtet und gestreichelt, Hasen und Meerschweinchen bekommen einen ganzen Korb voll Gras und Löwenzahn, alle Wasserwannen werden aufgefüllt.

Ist der Stall schon ausgemistet? 

Nach dem Motto: Viele Hände, schnelles Ende

 

Ach ja, mit dem Traktor in den Wald fahren und Holz für das Lagerfeuer sammeln.

 

Außerdem werden wir ein echtes ungarisches Pörkölt (Gulasch) im Kessel über dem Lagerfeuer kochen. Dafür besucht uns Janosh, ein waschechter Ungar, unter dessen Anweisung wir ein echtes ungarisches Pörkölt (Gulasch) im Kessel über dem Lagerfeuer zubereiten.  

Janosh sagt:

Gulasch kochen ist kinderleicht-

Diesen gewissen Duft vergisst man nicht so schnell wieder. 

 

Da ein Pörkölt ca. 4 Stunden köcheln muss, haben wir zwischendrin Zeit uns eine Zwischenmahlzeit herzurichten. Langos- die frittierten Hefeteigfladen aus Ungarn mit z.B. Knoblauch-Creme und unterschiedlichen Belagsvarianten.   

1.Termin:       Samstag    18.05.2019     

2. Termin:      Samstag    12.10. 2019

 

Uhrzeit:          10.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr

 

Preis:              pro Termin und  Familie (max.4 Erwachsene)  45.-€,

                          Kinder bis 12 Jahre sind frei. Jede weiter Person 10.-€

                         

Natürlich gibt es auch einen Kinderkessel (nicht scharf)

Auf Wunsch kochen wir nebenbei auch vegetarisches Kesselgulasch.

 

Mitbringen: Getränke, können bei uns am Hof nachgefüllt werden.